Reisen mit der Jahreszeit

Die mystische Halbinsel Snæfellsnes | Winterrundreise im Westen Islands 6 Tage

Die langgestreckte Halbinsel Snæfellsnes im Westen Islands ist zweifellos eines der schönsten Winterziele Islands. Am Ende der Halbinsel tront der mystische und formschöne Stratovulkan und Gletscher Snæfellsjökull, der schon so manchen Schriftsteller inspirierte und der Halbinsel ihren Namen gab. Der vulkanische Ursprung lässt sich beim Anblick der moosüberzogenen Lavafelder, den von den Wellen umspielten Basaltsäulen an der Küste und den roten Kratern kaum von der Hand weisen. Während den Süden der Halbinsel ausgedehnte Sandstrände und Dünen aber auch rauhe, felsigen Küsten auszeichnet, findet man an der Nordseite sympathische Fischerdörfer mit bunten Häusern an der Berghängen.

Highlights

  • der mächtige Gletscher Snæfellsjökull im Nationalpark
  • Lavafelder und Wasserfälle
  • Chance auf Nordlichter
  • das bunte Fischerdorf Stykkishólmur
  • Küste & Meer
Die Nordlichter über dem Berg Kirkjufell an der Nordseite der Halbinse
Dauer
6 Tage/5 Nächte
Preis ab
787,-

Flexible Winterstandortreise Reykjavík mit oder ohne PKW

Erleben Sie das Land im Zwielicht und gönnen Sie sich den Aufenthalt in komfortablen Hotels oder Ferienwohnungen in der nördlichsten Hauptstadt der Welt. Lassen Sie die Stimmung des Winters auf sich wirken, die kurzen dämmrigen Tage mit der Sonne knapp über dem Horizont, die mit Schnee bedeckten Berge umrahmt vom blauen Himmel und Meer sowie, mit ein wenig Glück, das grandiose Nordlicht. Wenn die Isländer wieder unter sich sind, floriert auch das kulturelle Leben in Reykjavík mit Festivals, Ausstellungen und Konzerten. Neben den Jahreszeiten Sommer und Winter gibt es mit 26 Tagen Länge die Jahreszeit Weihnachten welches mit vielen Lichtern, Geschenken und abschließendem Feuerwerk zelebriert wird: ein idealer Weg der Dunkelheit zu entfliehen!

Highlights

  • Kultur in Reykjavík, der nördlichsten Hauptstadt der Welt
  • die reizvolle Winterlandschaft in der Umgebung von Reykjavik
  • Nordlichter und absolute Dunkelheit
  • Völlige Flexibilität in der Reisegestaltung
Harpa Konzerthalle in Reykjavík
Dauer
mind. 4 Tage / 3 Nächte
Preis ab
330,-

Naturwunder des Südens und Westens | Mietwagenreise im Winter 10 Tage

Island im Winter ist ein wahres Erlebnis für alle, die von Nordlichtern und schneebedeckten Bergen träumen. Wenn auch die Ringstrasse nicht mehr durchgängig um ganz Island befahren werden kann im Winter lässt sich diese Reise im Süden und Westen gut bewältigen. Atmen Sie klare Luft, berühren Sie kalte Eisberge und staunen Sie über die endlose, menschenleere Weite.

Highlights

  • Island in Miniatur
  • Vielseitige Küste Islands: raue Klippen & schwarzer Sandstrand
  • Endlose Weiten, vulkanische Landschaften und Lavafelder
  • Vatnajökull, der größte Gletscher Europas
  • Treibende Eisberge in der Gletscherlagune Jökulsárlon
Einsame Strasse im Süden Islands
Dauer
10 Tage/9 Nächte
Preis ab
1.137,-

Magischer Süden | Mietwagenreise im Winter 6 Tage

Erleben Sie Island im Herbst und Winter mit ihren heißen Quellen, gefrorenen Wasserfällen und mit ein wenig Glück auch Nordlichtern. Diese Reise bietet die Höhepunkte des abwechslungsreichen Südens mit Küsten, Sandern und Lavafeldern. Sie fahren bis zum Gletscher Vatnajökull – dem größten Gletscher Europas. Hier können Sie in aller Ruhe die Eisberge in der Gletscherlagune treiben sehen und Seehunde beobachten. Die Hauptstadt Reykjavík ist auch in der kalten Jahreszeit eine lebendige Stadt mit reichhaltigem kulturellem Angebot und vielen kulinarischen Köstlichkeiten. Für diese Selbstfahrerreise bieten wir aus Sicherheitsgründen im Winter nur Autos mit Allradantrieb an.

Highlights

  • Nationalpark und Kulturwelterbe Þingvellir
  • Der Geysir „Strokkur“ und heisse Quellen
  • Der goldene Wasserfall, Gullfoss
  • Gletscherlagune Jökulsárlón mit treibenden Eisbergen
Eisberge aus dem Gletschersee Jökulsárlón im Atlantik
Dauer
6 Tage/5 Nächte
Preis ab
733,-

Spektakuläres Südisland | Mietwagenreise im Winter 8 Tage

Island im Winter? Warum nicht? Tauchen Sie ein in die Farben der kalten Jahreszeit mit Nordlichtern und treibenden Eisbergen auf dieser Mietwagenreise in den Süden des Landes. Geniessen Sie aber auch die heissen Quellen und das kulturelle Leben der modernen und jungen Stadt Reykjavik. Auf Wunsch lässt sich auch ein Tagesausflug mit dem Superjeep einflechten. Auf dieser Selbstfahrerreise bieten wir für diese Jahreszeit aus Witterungsgründen nur Autos mit Allradantrieb an.

Highlights

  • UNESCO-Welterbestätte Þingvellir
  • Springquellengebiet Geysir
  • Der goldene Wasserfall, Gullfoss
  • Vulkan Eyjafjallajökull
  • auf Wunsch spannender Superjeepausflug
Polarlicht bei Hotel Fljótshlíð
Dauer
8 Tage/7 Nächte
Preis ab
939,-

Nordlichter in den Westfjorden

Das Abenteuer führt Sie in die Westfjorde, einer fast unberührten und einsamen Naturperle rund 80 km südlich des Polarkreises abseits der belebten Reisegebiete Islands. Hier haben Sie die Möglichkeit, in wilder Natur in Ruhe zu entspannen ohne auf die modernen Annehmlichkeiten verzichten zu müssen. Zahlreiche Aktivitäten können vom Hof aus unternommen werden und vom heissen Naturbad aus lassen sich mit etwas Glück die faszinierenden Nordlichter sehen!

Highlights

  • Nordlichter
  • Die Westfjorde
  • Heiße Quellen
  • Island im Winter
  • Reykjavik
Im heissen Pool am Hotel Heydalur
Dauer
7 Tage/6 ÜN
Preis ab
1.806,-

Polarlichter, Gletscher und Vulkane | Mietwagenrundreise im Herbst und Frühjahr 8 Tage

Mit dieser Mietwagenrundreise erkunden Sie die interessantesten landschaftlichen Besonderheiten Islands. Eine genaue Reisebeschreibung und weitere Informationen erhalten Sie bei Buchung.

Highlights

●    Drei Nationalparks, darunter Europas größter Nationalpark Vatnajökulsþjóðgarður
●    Die Ringstraße mit heißen Quellen, Gletschern und Wasserfällen
●    Mietwagen der gebuchten Kategorie und vorgebuchte Unterkünfte, inkl. Frühstück

der Strand
Dauer
8 Tage/7 Nächte
Preis ab
894,-

Vulkanische Wunder & Magische Nächte | Winterabenteuer ab Reykjavík - 5 Tage

Erleben Sie Reykjavik in der Winterzeit mit kulinarischen Erlebnissen und tanzenden Nordlichtern. Wählen Sie zwischen zwei unvergesslichen Ausflügen!

Highlights

  • die lebendige Hauptstadt Reykjavík
  • die Aurora Borealis
  • geschmackliche Eindrücke
  • Gletscher oder Vulkane
Food Walk Reykjavik erleben
Dauer
5 Tage/4 Nächte
Preis ab
855,-

Vulkanische Wunder & Magische Nächte | Winterabenteuer ab Reykjavík - 8 Tage

In dieser Woche Reykjavik lassen Sie nichts unversucht! Sie stürzen sich in eine abenteuerliche Gletscherwanderung, lauschem dem Nordatlantik, kommen den Vulkanen auf die Spur und gehen auf Nordlichterjagd. Doch auch die Kultur und Entspannung kommt bei dieser Reise nicht zu kurz! Über den Gaumen werden Sie in alte Traditionen der Isländer eingeweiht und werden aktiver Teil der nach wie vor lebendigen Badekultur der Isländer.

Highlights

  • Nordlichterjagd
  • Gletscherwanderung
  • kulinarische Erlebnisse
  • heiße Thermalbäder
Gletscherwanderung (Icelandic Mountain Guides)
Dauer
8 Tage/7 Nächte
Preis ab
1.470,-

Wintertraum Ferienhaus | Islands Süden

Machen Sie Urlaub wie die Isländer und verbringen Sie den faszinierenden Winter in einem komfortablen Ferienhaus im südlichen Teil Islands in der Nähe von Selfoss. Zwei Nächte verbringen Sie in Reykjavik und lernen so auch die bunte Hauptstadt kennen. Von Ihrem Haus können Sie je nach Lust und Laune Ausflüge unternehmen und am Abend nach den Nordlichtern Ausschau halten. Der Goldene Kreis mit dem Nationalpark Þingvellir, Gullfoss und Geysir ist von jedem Haus gut erreichbar aber auch die Südküste mit Ihren zahlreichen Wasserfällen und der Gletscherzunge Sólheimarjökull.

Highlights

  • Der goldene Kreis mit Þingvellir, Gullfoss und Geysir
  • Die Südküste mit Wasserfällen
  • Die Halbinsel Reykjanes mit der Blauen Lagune
  • Die lebhafte Stadt Reykjavik
  • Die Aurora Borealis live erleben
Wintertraum Ferienhaus - Islands Westen
Dauer
8 Tage/7 Nächte
Preis ab
1.065,-

Wintertraum Ferienhaus | Islands Westen

Machen Sie Urlaub wie die Isländer und verbringen Sie den faszinierenden Winter in einem komfortablen Ferienhaus im westlichen Teil Islands in der Nähe des Fjordes Borgarfjörður. Vom Borgarfjörður aus lassen sich auch im Winter viele Sehenswürdigkeiten besuchen wie die fantastischen Lavawaserfälle, der Nationalpark Þingvellir oder die Halbinsel Snæfellsnes mit langen Sandstränden und schroffen Küsten. Auch Skifahrer und Pferdeliebhaber können auf Ihre Kosten kommen!

Highlights

  • Entspannung in Islands ursprünglicher Natur
  • komfortables Ferienhaus
  • Individuell gestaltbare Tagesausflüge
  • Wasserfälle
  • Lavalandschaften
  • Nordlichter
die Nordlichter über dem Berg Kirkjufell
Dauer
8 Tage/7 Nächte
Preis ab
1.056,-