Aktivreisen

Island für Wanderer | Der Klassiker

Diese Wanderreise ist für Naturfreunde und Wanderer gleichermaßen geeignet. Neben der Kultur stehen vor allem die landschaftlichen Höhepunkte Islands auf dem Programm: Vulkane, Gletscherlagune mit Eisbergen, Wanderungen entlang der Gletscher, mächtige Flüsse und Wasserfälle, schwarze Sanderwüsten, Fjorde, grüne Wiesen und heiße Quellen. Eine hochinteressante Hotelrundreise mit vielen Wanderungen, die genügend Zeit zur Natur- und Vögelbeobachtung geben. Wir wandern auf Island nach dem Motto ,,Gehen und Sehen“.

Highlights

  • Leichte bis mittelschwere Wanderungen, 2–5 Stunden, u. a. in 3 Nationalparks
  • Motto: „Gehen und Sehen“
  • Kleine Gruppen – Maximalteilnehmerzahl: 22
  • Einheimische Reiseleitung
  • Das Hochland
  • Land und Leute – Flora – Fauna – Geologie
  • UNESCO-Welterbestätte Þingvellir – Geysir – Gullfoss  – Kerlingarfjöll – Akureyri – Mývatn – Dettifoss – Ostfjorde – Gletscherlagune – Skaftafell – Dyrhólaey – Þórsmörk – Eyjafjallajökull
  • Halbpension. Warme Getränke in den Mittagspausen sind inbegriffen
  • Möglichkeit zur Walbeobachtung ab Húsavík und Gletscherwanderung auf dem Svínafellsjökull
  • Verlängerungsmöglichkeit in Reykjavík und nach Grönland
Dauer
12 Tage/11 Nächte
Preis ab
3.590,-

Westfjorde und Snæfellsnes - Abseits der üblichen Wege

Diese 12-tägige Wanderreise durch den Westen Islands mit Wanderungen von 2–4 Stunden lässt uns viel Zeit für Naturbeobachtungen. Genießen Sie die Schönheit der Westfjorde. Die Reise ist vor allem für diejenigen Naturfreunde gedacht, die gerne abseits der üblichen Reisegebiete unterwegs sein möchten. Trotzdem erleben Sie isländische Attraktionen wie Gletscher und gewaltige Wasserfälle. Wir wandern in Island nach dem Motto ,,Gehen und Sehen“

Highlights

  • Fjordlandschaft der Westfjorde – wurde als interessanteste Fremdenverkehrsregion Skandinaviens ernannt sowie mit dem EDEN-Preis 2010 für nachhaltigen Tourismus ausgezeichnet
  • Edda und Sagas
  • UNESCO Weltkulturerbe Þingvellir – Reykholt – Vogelparadies Snæfellsnes – Vogelfelsen Látrabjarg – Ísafjörður – Reykjanes
  • Heiße Quellen und vier Gletscher
  • Wandern in zwei Nationalparks
  • Gut geeignet für Pflanzen- und Vogelfreunde
  • Leichte bis mittelschwere Wanderungen
  • Kleine Gruppen – Maximalteilnehmerzahl: 22
  • Einheimische Reiseleitung
  • Verlängerungsmöglichkeit in Reykjavík und Grönland
Leuchtturm Ólafsviti am Fjord Patreksfjörður
Dauer
12 Tage/11 Nächte
Preis ab
3.650,-

Island für Frauen | Wanderreise

Diese Frauen-Wanderreise ist für Natur- und Kulturliebhaberinnen gleich gut geeignet. Gemeinsam mit unserer isländischen Reiseleiterin beginnen wir unsere Wanderungen dort, wo die Straßen aufhören und nehmen uns frei nach dem Motto „Gehen und Sehen“ viel Zeit für Natur- und Vogelbeobachtungen. Die Fahrt geht über das einsame Hochland und zu den schönsten Sehenswürdigkeiten der Insel auf Feuer und Eis. Die mittelschweren Wanderungen sind für Frauen mit normaler Kondition gut zu bewältigen. Die Reise wird in einer Kleingruppe durchgeführt.

Highlights

  • Leichte bis mittelschwere Wanderungen, 2–5 Stunden, u. a. in 3 Nationalparks
  • Motto: „Gehen und Sehen“
  • Kleingruppe- Maximalteilnehmerzahl: 14
  • Einheimische weibliche Reiseleitung
  • Begegnungen mit bemerkenswerten Isländerinnen
  • Das Hochland
  • Land und Leute – Flora – Fauna – Geologie
  • UNESCO-Welterbestätte Þingvellir – Geysir – Gullfoss  – Kerlingarfjöll – Akureyri – Mývatn – Dettifoss – Ostfjorde – Gletscherlagune – Skaftafell – Dyrhólaey – Þórsmörk – Eyjafjallajökull
  • Halbpension. Warme Getränke in den Mittagspausen sind inbegriffen
  • Möglichkeit zur Walbeobachtung ab Húsavík und Gletscherwanderung auf dem Svínafellsjökull
  • Verlängerungsmöglichkeit in Reykjavík und nach Grönland
Dauer
12 Tage/11 Nächte
Preis ab
4.060,-