Tagestour zum kalbenden Gletscher Eqip Sermia (ab Ilulissat, Grönland)

Über die Reise

Nur wenige Orte in Grönland sind so atemberaubend schön wie der Eqi Gletscher, der 80 km nördlich von Ilulissat in den Fjord ausläuft. Mit dem Boot können wir bis zur Gletscherkante vordringen und hautnah miterleben wie große Eisbrocken donnernd ins Meer stürzen. Der Gletscher liegt ca. 80 km nördlich von Ilulissat und kalbt so häufig, dass die meisten Besucher dieses unglaubliche und donnernde Naturereignis erleben werden. Die Fahrt nach Eqi findet auf einem unserer modernen bequemen Tourenboote statt. Sie geht von Ilulissat aus Richtung Norden, vorbei an der Breiten Bucht, der Siedlung Oqaatsut und dem verschnörkeltem Fjord Pakitsoq, wo oftmals Wale und Robben gesichtet werden. Weiter geht es durch die steilen Felswände im Ataa Sund, die viele Vögel beherbergen. Im Eis gesicherten Boot verbringen Sie ca. 2 Stunden vor dem Gletscher um auf die donnernden Kalbungen zu warten. Hier wird auch das Mittagessen serviert.

Die Bootsfahrt zum Gletscher kann zwischen 2 und 5 Stunden dauern, je nachdem mit welchem Boot Sie an dem jeweiligen Tag unterwegs sind. Die Pause vor dem Gletscher beträgt ca. 2 Stunden. Nach der Ankunft bringen wir Sie zu Ihrem Hotel zurück.


Highlights

  • Eisberge
  • Kalbende Gletscher
  • eventuell Wale und Robben

Preis

pro Erwachsener: 320 €, pro Kind: 160 €

Termine

Saison: Jun –  Sep


Leistungen

  • Bootsfahrt zum Eqip Sermia und zurück
  • Ca. 2 Stunden Pause vor dem kalbenden Gletscher
  • Mittagsessen an Bord
  • Transfer vom Hafen zum Hotel

Island Jetzt

17.10.2017

Wettervorhersage

Sonnenaufgang und Sonnenuntergang

Währung